Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Berge des Wahnsinns

Wir schreiben das Jahr 1933. Eine unerschrockene Forschungsexpedition bricht ins ewige Eis der Antarktis auf, um ihre letzten Geheimnisse freizulegen. Doch was die Expeditionsteilnehmer finden, übersteigt die menschliche Vorstellungskraft. In den Tiefen eines gigantischen Bergmassivs liegen die Überreste einer vergessenen präkambrischen Zivilisation. So wecken die Forscher ungewollt ein Grauen auf, das besser unter ewigem Eis verborgen geblieben wäre.

Leider vergriffen ;-( auf Bandcamp gibt es dieses Album digital
Bandcamp

01 1933 Intro
02 Die Berge des Wahnsinns Ouvertüre
03 Das Abenteuer beginnt!
04 Antarctic Moon ein Abend im Club
05 Expeditionsleiter
06 Der tote Seemann
07 Die (un)bekannte Schöne
08 Sabotage Feuer an Bord
09 New York · Panama ·Antarktis
10 Äquatortaufe
11 Antarktis
12 Das verlassene Basislager
13 Sturm und Eis
14 die Höhlen
15 die bösen Deutschen
16/17 Erkundungsflug in die Berge
18 Die fremdartige Stad
9 Erforschen wir sie!
20 Der dunkle Turm
21 Die Alten
22 Schaffen wir es zurück?
23 Das Monster
24 Die Stadt, die niemals wieder schläft